FillBoard™ in neuer Vermarktungshand

PAM Projekt Ambient Media hat die exklusive Vermarktung der FillBoards™ in der Schweiz übernommen. Der Werbeträger auf den Zapfsäulenpistolen gehört schon seit Jahren zu den Klassikern der Werbeszene. Doch jetzt kommt neuer Schwung in das bewährte Medium. Die PAM GmbH verspricht kleinräumige Netze, die für lokale und regionale Kunden interessant sein werden. KMUs - z.B. Autohäuser - können sich also künftig von der Performance der FillBoards™ überzeugen. Fakt ist: Nahezu jeder Autofahrer greift binnen 14 Tagen zum Werbeträger Zapfpistole. Nach einer umfangreichen Standortanalyse sind weitere Selektionskriterien angedacht. Heutzutage ist der Verbraucher beim Pit Stop oft gleichzeitig am POS. Ideal für einen Zapfsäulen-Reminder. Mit Preisen ab CHF 10,- pro FillBoard™/14Tage ist diese effektive Plakatfläche - direkt vor dem Auge des Betrachters - obendrein noch günstig. Weitere Informationen folgen in Kürze. Ganz Eilige können sich unter 044 250 44 00 oder info@p-am.ch schon vorab erkundigen.